• select language
  • Alpkäse produzieren
    zoom in zoom out
    back

    Aktivitäten

    share
    share
    font + font -

    Mit eigenen Händen einen Alpkäse produzieren

    Erleben Sie alte Handwerkskunst in echter Alpentradition – und produzieren Sie Ihren eigenen Alpkäse.

    Sie, als Käser, haben die Wahl: Mutschli oder Weichkäse. Der Weichkäse lässt sich gleich nach der Herstellung mit nach Hause nehmen, während der Mutschli noch 5-6 Wochen auf der Geisshaldenalp gelagert wird. Bei der Abholung erhalten Sie dann die Chance, das alte Brauchtum des offiziellen Chästeilet hautnah mit zu erleben.

    Der Alpkäse zeichnet sich durch seinen typischen Geschmack aus, der von den Kräutern und Blumen der sommerlichen Alp geprägt wird.
    Die Rohmilch wird dabei direkt auf dem Holzfeuer der Alp erhitzt und zu Käse verarbeitet. Das macht den Alpkäse zu einem Saisonprodukt und somit zu einer echten Rarität.

    Jahreszeit Anfangs Juni bis September
    Uhrzeit Ganze Woche, 08:00 bis 11:00 möglich
    Anzahl Personen 4 bis 15 Personen
    Preis ohne Zwischenverpflegung bis 9 Personen 30.- CHF pro Person, ab 10 Personen 25.- CHF pro PersonShuttlebus bis 9 PAX 50.- CHF
    Wichtig Voranmeldung notwendig