• select language
  • zoom in zoom out
    back

    Gastgeberleidenschaft in 4. Generation

    share
    share
    font + font -

    4 Generationen Gastgeberleidenschaft

    Hirschen Eggiwil - 100 Jahre Familientradition in Bildern

    Klicken Sie einfach auf eines der Icons im Bild und erfahren Sie Details zur spannenden Familiengeschichte der Liechtis!

    Noch mehr Info gibt's in der Liste:

    1. 1814/15 - vermutet Bau des Hofes in Heidbühl
    2. 1839 - die Speisewirtschaft "Zum Hirschen" wird eröffnet
    3. 1910 - Traditionelles Brauchtum vor den Türen des "Hiipu"
    4. 1919 - Christian Liechti Senior I. kauft die Liegenschaft
    5. 1920 - Eines der ersten Autos in Eggiwil
    6. 1935 - die erste Generation der Familie Liechti
    7. 1949 - Christian Liechti Senior II. übernimmt (2. Generation)
    8. 1974 - Urs Liechti übernimmt (3. Generation)
    9. 1977 - Einbau der legendären Tenne-Bar
    10. 1981 - Urs Liechti kauft den Gasthof Hirschen
    11. 1983 - das Hotel wird neu gebaut
    12. 1991 - die Gasthofgebäude werden umgebaut und renoviert
    13. 1992 - Bau der schwedischen Minigolf-Wettkampfanlage
    14. 1994 - Fotoshooting anlässlich des neuen Marktauftritts
    15. 2002 - der Hirschen wird Catering-Partner des SCL Tigers
    16. 2005 - der Hirschen wird zur Hirschen Eggiwil Gastro AG
    17. 2007-2014 - sämtliche Zimmer werden (teil)renoviert
    18. 2013 - Alexander Liechti übernimmt (4. Generation)
    19. 2014 - das Sportrestaurant A6 Sagibach kommt dazu
    20. 2015 - das ABZ Neuhauspark wird eröffnet
    21. 2018-2021 - weitere Umbauten und Renovierungen folgen